31.10.2019 15:46 Alter: 40 days

Kurzbericht zum 14. Weihenstephaner Praxisseminar

14. Weihenstephaner Praxisseminar in der Maisel`s Bier-Erlebnis-Welt in Bayreuth

Am 24. und 25.Oktober diesen Jahres versammelten sich wieder zahlreiche Vertreter aus Brauereien und der Zulieferindustrie zum 14. Weihenstephaner Praxisseminar. Hierzu lud das Forschungszentrum Weihenstephan für Brau-und Getränketechnologie nach Bayreuth in die Maisel´s Bier-Erlebnis-Welt ein. Die Brauerei Gebr. Maisel präsentierte sich hierbei als herausragender Gastgeber, sodass neben dem wunderschönen Veranstaltungsort auch kulinarisch alle Teilnehmer mit sortenreichen Speisen und Bieren bestens versorgt wurden. Über den Zeitraum von zwei Tagen wurden wieder zahlreiche praxis-relevante Themen vorgestellt und im Anschluss diskutiert. Das Vortrags-Portfolie erstreckte sich von aktuellen Problemen aus der Betriebspraxis über Sudhaustechnologie, Destillieren, Bierverluste sowie Filtrationsmöglichkeiten bei der Kalthopfung, bis hin zu Gushing, Keg-Anlagen-Auslegung und Bottelinspektoren in der Zukunft. Auch das Thema Verkehrsfähigkeit von Bieren wurde thematisiert. Somit war für jeden Teilnehmer auch wieder etwas Passendes dabei. Das Forschungszentrum Weihenstephan für Brau-und Lebensmittelqualität bedankt sich bei allen Referenten und Sponsoren, die zum Gelingen dieses Seminars beigetragen haben.