02.08.2022 17:40 Alter: 13 days

Nachruf auf Professor Siegfried Donhauser

Das Forschungszentrum Weihenstephan für Brau- und Lebensmittelqualität trauert um Professor Siegfried Donhauser.

Der am 1. Juli 1927 in der Oberpfalz geborene Donhauser absolvierte nach dem Abitur eine Brauerlehre und studierte in Weihenstephan Brauwesen mit Abschluss zum Diplomingenieur.

1964 promovierte er mit Auszeichnung zur "Auftrennung und Spezifizierung der bei den technologischen Vorgängen der Bierbereitung auftretenden salzlöslichen Proteine von Gerste und Rohfrucht durch immunologische und physikochemische Methoden" und habilitierte sich im Jahre 1978 zum Thema "Immunologische Untersuchungen zum Nachweis von Zusatzstoffen bei der Malz- und Bierbereitung".

1980 folgte der Ruf auf den Lehrstuhl für Technische Mikrobiologie und Technologie der Brauerei II, zudem übernahm er die Leitung der Staatlichen Brautechnischen Prüf- und Versuchsanstalt und der Hefebank Weihenstephan, dem heutigen Forschungszentrum Weihenstephan für Brau- und Lebensmittelqualität, und trieb so die Verknüpfung von Praxis und Wissenschaft wesentlich voran.

1995 übergab er die Leitung des Lehrstuhls an Professor Eberhard Geiger, blieb im Ruhestand aber weiter aktiv in der Brauwissenschaft.

Wir werden ihm für alle Zeit ein ehrendes Andenken bewahren.

Den Hinterbliebenen sprechen wir unser tiefempfundenes Mitgefühl aus.

https://brauwelt.com/de/karriere/personen-und-positionen/644651-prof-siegfried-donhauser-verstorben